Es trifft mal wieder die Ärmsten der Armen

Wie schon in den letzten Tagen in den Medien berichtet, ist über Mosambik und Malawi ein Zyklon hinweggezogen, der eine unfassbare Verwüstung nach sich gezogen hat. Straßen sind weggeschwemmt, Dächer sind abgedeckt und ganze Häuser von den Wassermassen erfasst und zerstört. Auch die Schulen und Krankenhäuser, die wir seitens des Malawi Vereins unterstützen sind betroffen. Durch die Wassermassen wird sich Malarimücke sprunghaft vermehren, daher könnten wir z.B. durch die Anschaffung von Moskitonetzen und Malariamedikamenten den Kindern helfen. Spenden bitte an folgenden Konto unter dem Kennwort: Zyklon Malawi Spendenkonto: Bankverbindung: Volksbank Visbek e.G IBAN: DE53 2806 6103 0008 2279 0

Jahresrückblick 2018

Liebe Vereinsmitglieder und Malawifreunde, wieder liegt ein Jahr seit der letzten Mitgliederversammlung hinter uns und wieder ein Jahr, in dem sich vieles getan hat. So konnten wir auch wieder für über 450 Patenkinder einen Schulbesuch und eine persönliche Grundversorgung sicherstellen, was nach wie vor nicht für alle Kinder in Malawi gilt, denn noch immer gehört Malawi zu den ärmsten Ländern der Welt. Auch wenn die allgemeine politische und gesellschaftliche Situation sich immer mehr stabilisiert, fehlen häufig die finanziellen Mittel in diesem Land für Bildungsmaßnahmen aller Schul- und Ausbildungs-formen. Der Kontakt zu den Ordensschwestern in Malawi, die für die Umsetzung der Unterstützu

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter